alpha

Star Trek I Neue Folgen mit Kirk, Spock und Pille

Die neue alte Crew der USS Enterprise 1701

Von Star Trek hört man im Moment nicht viel, von ein paar Gerüchten über einen neuen Star Trek Film, der sich den jungen Jahren von Kirk und Spock widmet, mal abgesehen.

Das spektakulärste, was über Star Trek zu berichten ist, spielt sich nicht im Hause Paramount sondern im Fandom ab. Ein Haufen Fans haben sich zum Projekt Star Trek Phase II zusammengeschlossen und produzieren neue Folgen der Originalserie. Wer jetzt ein paar improvisierte Pappkulissen und billige Kostüme erwartet, liegt daneben. Die Trekker haben sich diesen Non-Profit Spaß was kosten lassen. Alles ist vollkommen originalgetreu: Von der Brücke der 60er Jahre Enterprise bis hin zu den Kostümen.

Die Episoden schließen direkt an die Originalfolgen an und sind gespickt mit Anspielungen an wohl bekannte Geschehnisse, da schlägt das Fanboy-Herz höher. In den Rollen von Kirk, Spock und Co. Laiendarsteller wiederzufinden, ist sicher gewöhnungsbedürftig, aber man sollte die Sache auch nicht zu verbissen sehen. “Ein großer Spaß” würde Kirk wohl sagen.

Die Episoden können kostenlos unter Star Trek Phase II runtergeladen werden.

5492 Likes

Verwandte Themen:
No More Star Trek
Ghost Rider in den Comics
Fantastic Four: Der vergessene Film von 1994

Comic-Klassiker online lesen